• Lee Carroll

Für Meisterschaft ausgerüstet

Kryon durch Lee Carroll am Healing Wednesday vom 10.8.2022

Englische Originalaufzeichnung unter www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle

Seid gegrüsst ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst.

Es gibt so viele Dinge, die ich in diesen neuen Zeiten mit euch besprechen möchte. All das, was sogar erst kürzlich mit euch geschehen ist, nicht nur mit dem Planeten, ist erstaunlich. Ihr sagt jetzt vielleicht: „Ich habe auf diesem Planeten keine Wunder gesehen.“ Wirklich? Licht beginnt von selbst immer mehr zu scheinen und die Dunkelheit reagiert auf eine Weise, wie sie es nie zuvor getan hat.

Das ist ein Wunder, denn es verändert den Status Quo – einen Status Quo, der Hunderte von Jahren immer gleich blieb. Dies ist der Anfang eines neuen Planeten – und noch mehr als das. Wir haben euch schon früher Dinge zum Überlegen gegeben, so auch die Serie ‚Samen pflanzen‘. Und wir werden nun beginnen, einige Ideen rund um diese Samen zu entwickeln. Manches mag vielleicht etwas unklar sein, anderes wieder ist auf das hin ausgerichtet, was ihr bereits wisst. Was ich euch jetzt gebe, solltet ihr hören.

Was ist Meisterschaft? Viele Jahre lang haben wir über eure Grossartigkeit gesprochen und über das Potenzial der Meisterschaft auf diesem Planeten. Wie viele von euch können ‚Meisterschaft‘ definieren? Ihr sagt vielleicht: „Nun, das einzige Modell, das ich kenne, ist das, was ich gelesen oder gehört habe über die Meister auf dem Planeten. Viele haben hier gelebt und wundersame Dinge getan. Das ist Meisterschaft.“

Es geht weit darüber hinaus! Schaut euch euren bevorzugtenMeister an. Was wurde euch über ihn erzählt? Was ist eure Intuition? Wie ist es wohl, in der Nähe dieser Person Jesus zu sitzen – einer Person, welche als Meister oder vielleicht als Heiliger bezeichnet wurde und wunderschöne Wunder vollbringen konnte?

Doch da ist noch mehr. Ich habe euch schon einmal gesagt, dass dort, wo Meister gehen, die Blumen wachsen. Wo Meister gehen, nähern sich die Tiere und setzen sich zu ihren Füssen. Denn es gibt nichts, das so ist wie das Bewusstsein eines aufgestiegenen Meisters.

Es geht weniger um das, was er getan hat, sondern was er in seinem Bewusstsein war und wie es sich anfühlte, um ihn herum zu sein. An welchen Meister auch immer ihr denkt, wen auch immer ihr kennt oder einmal angebetet habt oder bis heute verehrt – sie alle hatten dieses Bewusstsein, das so hoch war, dass die Menschen einfach mit ihnen zusammen sein und zu deren Füssen sitzen wollten.

Ein Feld von Liebe, Freude, Lachen Was hatten alle Meister gemeinsam? Ich nenne euch etwas, was die Historiker euch nicht unbedingt berichten: Sie alle lachten! Sie waren alle freudvoll!

Ihr Lieben, es gibt ein paar Geheimnisse in der Meisterschaft, von denen euch noch nie erzählt wurde. Diese Meister werden auf einen Sockel gestellt, ihr hört über ihr Wirken oder lest es in den Schriften...doch kennt ihr den Menschen dahinter? Ich sage euch, wenn ihr sie sehen oder neben ihnen sitzen und mit ihnen sprechen könntet, würdet ihr herausfinden, dass sie ein Feld der Liebe ausstrahlen.

Dieses Feld ist so stark, dass jeder darin auf eine höchst wunderbare Art davon beeinflusst wird. Einige werden geheilt, indem sie einfach neben diesen Menschen sitzen. Denn die Zellstruktur dieser Person wird mit Liebe gefüllt – man könnte sagen, Liebe wird in ihre DNA eingeflösst. Das ist Meisterschaft. Betrifft es euch?

Da sind jene, die sagen würden: „Eines Tages wird Meisterschaft auf diesem Planeten erreichbar sein, denn Kryon hat gesagt, dass es schlussendlich ein aufgestiegenes Bewusstsein geben wird.“ Ich möchte euch ein Geheimnis, einen Hinweis geben: Bewusstsein steigt nicht von alleine auf, sondern wird angestossen und beschleunigt durch alte Seelen, welche beginnen, Meisterschaft zu verstehen – welche beginnen zu verstehen, dass das, was sie sind und was sie tun und wie sie sich verhalten, direkt in ihr Feld und in dieses grössere Feld hineingeht, von dem wir seit Jahren sprechen, und dieses dann bleibend verändert. Ich sage euch etwas, das wir immer und immer wieder gesagt haben: Licht hebt die Dunkelheit auf! Wenn in einem Raum spürbare Negativität ist, kann sie fast augenblicklich mit Liebe, mit Lachen, mit Verständnis und Verzeihung aufgelöst werden. Und dieses Licht, dieses Verständnis und diese Verzeihung bleiben dort. Sehr wenige Menschen können da weiterhin wütend bleiben, sie müssten sich dafür sehr anstrengen.


Doch es ist einfach, in der Liebe zu bleiben – das ist es tatsächlich. Wenn Liebe da ist und in all ihrer Grösse, ihrer Herrlichkeit, Schönheit und Freude erkannt wird, bleibt sie in diesem Raum erhalten. Sie heftet sich an die Wände, an den Boden, an euch, an die Menschen um euch herum. Natürlich, das ist metaphorisch, aber was ich euch sagen will, ist, dass ihr an eurer Meisterschaft jetzt gerade arbeiten könnt.

Seht ihr euch selbst gekleidet in einem Meister- Anzug? Eine weitere Metapher: Der Superheld der Meisterschaft, inklusive des schönen Umhangs, wenn ihr das möchtet...oder irgendetwas anderes, was ihr euch vorstellt. Könnt ihr euch selbst so sehen – oder nicht?

Der erste Schlüssel, um Meisterschaft in eurem Leben zu sehen, ist, euch selbst als Teil davon zu sehen.

Falsche Lehren antrainiert Es gibt so viele, die sagen: „Nun, das ist unerreichbar. Warum sollte ich es versuchen?“

Oder vielleicht wurde euch gelehrt, dass ihr das nicht versuchen solltet. Vielleicht wurde euch gesagt, dass ihr ein schwacher Mensch seid und dass nur Meister, die ein göttliches Selbst haben, solche Dinge tun würden. Oder man sagte, ihr seid dazu nicht fähig, weil ihr etwas Dunkles, etwas Schmutziges an euch habt – eine menschliche Eigenschaft, mit der ihr geboren wurdet. Das alles wurde euch antrainiert und ist nicht die Wahrheit.

Eure Seele kommt mit Liebe herein Ihr kommt mit Liebe ausgestattet hierher. Eure Seele kommt mit Liebe herein. Eure Gesellschaft ist sehr gut darin, euch das wegzutrainieren. Und es geht hier nicht um die Art von Liebe, die Eltern für ihr Kind empfinden und die wunderschön ist. Viele von euch haben das Glück, sie zu erleben, und dasselbe gilt für eine Partnerliebe oder die Liebe zu einem Haustier.

Doch ich rede hier von der Liebe, die mit eurer Seele hereinkommt und euch sagt, dass ihr wunderbar seid und dass der nächste Schritt bei eurem Heranwachsen die Erschaffung der Meisterschaft in eurem Leben ist. Und das ist intuitiv - es ist das, was ihr seid. Wenn ihr dies zum ersten Mal hört, dann nehmt es jetzt gerade tief in euch auf. Ihr kamt mit der Ausrüstung zur Meisterschaft herein!

Die meisten Meister auf diesem Planeten gingen nicht herum und verkündeten: „Ich bin Licht, ihr seid es nicht!“ Das taten sie nicht, sondern fast jeder sagte, schrieb oder lehrte seine Jüngern Folgendes: „Schaut mich an – das ist, was ihr sein könnt! Schaut mich an und seht, was ich bin und was ich tue. Ich bin ein Mensch wie ihr auch, und ihr könnt ebenfalls so sein, wenn ihr das wollt.“

Man könnte sagen, dass ihr alle als Söhne und Töchter der Schöpferquelle hereinkommt. Ihr seid als Erstes eine Seele und als Zweites ein Mensch. Doch irgendwie hat man euch stets eingeredet, dass der Mensch schmutzig ist und nicht zu Gott gelangen kann. Wer hat das für euch so ausgelegt? Ich möchte, dass ihr darüber nachdenkt, dieses Konstrukt in eurem Leben zu zerstören.

Ihr seid Meister, ihr seid die Potenziale der Zukunft, jeder einzelne von euch! Jeder einzelne von euch hat in seiner Zukunft die Meisterschaft, sofern er das möchte – eine Veränderung des Lebens, welche dann andere Menschen um euch herum beeinflussen wird.

Die Schönheit der Liebe scheint wie eine Blase alles zu durchdringen, wo immer ihr seid. Wo immer ihr euch bewegt, wo immer ihr steht, werden die Leute sehen, dass es um euch herum sicher ist - dass es gut ist, dass ihr da seid, dass Lachen und Liebe bei euch ist. Das ist der Anfang der Meisterschaft. Und wenn ihr das habt, ist alles andere möglich.

Ihr Lieben, seht ihr den Meister-Anzug im Kleiderschrank hängen – oder nicht? Das ist der erste Schritt. Seht euch selbst dort - seht, wie ihr selbst es seid. Und dann wird es geschehen.

Ich bin Kryon, in Liebe zur Menschheit.


And so it is.


KRYON


PDF als Download

3.943 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kryon durch Lee Carroll am Healing Wednesday vom 24.8.2022 Englische Originalaufzeichnung unter www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle Seid gegrüsst ihr Lieben, ich

Kryon durch Lee Carroll am Healing Wednesday vom 17.8.2022 Englische Originalaufzeichnung unter www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle Seid gegrüsst ihr Lieben, ich

Kryon durch Lee Carroll am Healing Wednesday vom 3.8. 2022 Englische Originalaufzeichnung unter www.kryon.com Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle Seid gegrüsst ihr Lieben, ich